Forscherfest in der Kita Pusteblume

Wann:
8. Juni 2018 um 15:30
2018-06-08T15:30:00+02:00
2018-06-08T15:45:00+02:00
Wo:
Kindergarten Pusteblume Seck

Kinder sind von Beginn an neugierig und wollen die Welt erforschen.

Kleine Anlässe, große Erkenntnisse – der Alltag ist voller Forschungsfragen!
Naturwissenschaftliche Phänomene sowie Fragen der Nachhaltigkeit sind Teil der Erfahrungswelt von Kindern: Morgens klingelt der Wecker, die Zahncreme schäumt beim Zähneputzen, das Radio spielt Musik – und woher kommt eigentlich der Kakao, der morgens in der Tasse dampft? Kinder wollen ihre Welt im wahrsten Sinne des Wortes „begreifen“ und verschiedenste Phänomene unter die Lupen nehmen. Diese vielfältigen Anlässe im Alltag der Kinder lassen sich auch für die pädagogische Arbeit nutzen. Die Fragen der Kinder spielen deshalb beim Forschen und Experimentieren eine zentrale Rolle.
Seit einigen Jahren qualifizieren sich Bianca Grimm, Sabine Simon und Christiane Franke-Kiendl an Fortbildungstagen beim „Haus der kleinen Forscher“ und sorgen in unserer Einrichtung für viele verschiedene Forschungsanlässe. An besonders intensiven Forscherwochen konnten schon einige Kinder mit Begeisterung teilnehmen. Am 8. Juni 2018 wird unsere Einrichtung nun von der Stiftung Haus der kleinen Forscher  zum „Haus der Kleinen Forscher“ zertifiziert. Über diese Auszeichnung freuen wir uns sehr. Deshalb laden wir alle Familien, Freunde und Förderer ein, dabei zu sein. Um 14.30 Uhr findet die Überreichung der Plakette statt.
Anschließend stehen für die Kinder verschiedene Forschungsstationen zum Mitmachen bereit. Kaffee und Kuchenbuffet bieten die Gelegenheit für ein gemütliches Beisammensein.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.